Die Ausflüge finden im Allgemeinen während der günstigen Jahreszeit im Sommer statt. Wir laden sowohl unsere Vereinsmitglieder zu diesen Veranstaltungen ein, freuen uns aber auch, wenn unser Programm bei teilnehmenden Nichtmitgliedern Interesse findet.

Im Laufe des Monats Januar eines neuen Jahres wird das Sommer-Ausflugsprogramm des Vereins vorgestellt. Es wird zur Teilnahme eingeladen und um Anmeldung gebeten.

Der Verein für Hamburgische Geschichte tritt dabei nicht als kommerzieller Reiseveranstalter (mit den daraus abzuleitenden kommerziellen und juristischen Verpflichtungen) in Aktion.

Die ehrenamtlichen Vereinsmitglieder organisieren die jeweiligen Ausflüge und Reisen auf Kostendeckungsbasis.

 

Das Jahresprogramm für 2020 beinhaltet folgende Ausflüge und Reisen:

Nr. Datum Ausflug
 01a  28. Mrz.  Führung: Gefängnismuseum
 01b 6. Juni.  Führung: Gefängnismuseum (Wiederholung)
 02  4. April  Rundgang: Geschichtsort Stadthaus (verschoben auf den 26. September)
 03  18. April  Tagesausflug: Vierlande und Zollenspieker
 04  25. April  Tagesausflug: Die Bauernrepublik Dithmarschen
 05  13. Mai  Tagesausflug: Landesarchiv Schleswig-Holstein und Schloss Gottorf (verschoben auf den 24. September)
 06 16./17. Mai  Zweitages-Exkursion: Bremer Suffraganbistümer Ratzeburg und Schwerin
 07 14. Jun.  Fahrrad-Exkursion: Die Kleinbahn EBO
 08  4. Juli.  Stadtrundgang: Finkenwerder (verschoben auf den 18. September)
 09  8. Aug.  Tagesausflug: 125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal
 10 15. Aug.  Stadtrundgang: Schulviertel an der Isebek (Eimsbüttel) (verschoben auf den 19. September)
 11  23.-26. Aug.  4-Tage-Exkursion: Schlesien – Breslau
 12 5./6. Sept. Zweitages-Exkursion: Braunschweig von der Gründung bis zur Gegenwart
 13 13. Sept.  Tagesausflug: Zwangsarbeit in Hamburg
 14 24. Okt.  Museum der Arbeit / Schlussveranstaltung (findet statt)

 

 

Ausflugsprogramm 2020 herunterladen.

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular für die Reisen des Jahres 2020.

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg 2019 105 gross

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 105. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles