Vortrag im Frühjahrsprogramm

Am 16. Mai spricht Dr. Detlef Garbe über "Eine Stadt und Ihr KZ. Die Rolle Hamburgs in der Geschichte und Nachgeschichte des Konzentrationslagers Neuengamme".

Weitere Informationen.

Ringvorlesung zur Universitätsgeschichte (Teil 3)

Die Universität Hamburg begeht 2019 ihr 100-jähriges Jubiläum. Ihre wechselvolle Geschichte und Entwicklung steht fortan im Mittelpunkt einer mehrsemestrigen Ringvorlesung, die der VHG in Kooperation mit der Arbeitsstelle für Universitätsgeschichte und dem Forschungsverbund zur Kulturgeschichte Hamburgs auch in diesem Sommersemester anbietet.

Mehr zur Ringvorlesung.

Junger Verein mit Vorbildfunktion

Der vor wenigen Jahren ins Leben gerufene "Junge Verein" bereichert das Vereinsleben durch seine Aktionen und flexiblen Veranstaltungsformate. Was diese VHG-Gruppe ausmacht, ist neuerdings auch in einem Aufsatz in den renommierten Blättern für deutsche Landesgeschichte nachzulesen (Foto: Körber Stiftung/Claudia Höhne).

Zum Text.  

Griff in die Geschichte

Im neuen "Griff in die Geschichte" geht es um Gotthold Ephraim Lessing und den Traum vom Hamburger Nationaltheater.

Weiterlesen.

Buchvorstellung im Mai

Am Montag, den 28. Mai 2018, wird in der Joseph-Carlebach-Schule der von VHG-Mitgliedern erstellte Stolperstein-Band Grindel II präsentiert. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Voranmeldung notwendig.

Weitere Informationen.
 
12345

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon / Fax: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg klein 2017

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 103. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles

Geschäftsstelle und Bibliothek geschlossen!

Bibliothek und Geschäftsstelle bleiben vom 30.4.-4.5.2018 sowie vom 21.-25.5.2018 geschlossen!.