Archiv-Führung: Das Staatsarchiv als „Gedächtnis der Freien und Hansestadt Hamburg“

Wann:
Do, 28. März 2019, 15:30 h - 18:00 h
Kategorie:
Ausflüge des VHG
Autor:
VHG-Admin

Beschreibung

„Quod non est in actis, non est in mundo – Was nicht in den Akten steht, ist nicht in der Welt. Seit jeher zeichnen Menschen ihr Denken und Tun in schriftlicher Form auf. Dies geschieht im Wissen darum, dass die persönliche Erinnerung unzuverlässig ist. Auch Hamburg hat seit dem Mittelalter ein besonderes Interesse, sein Handeln schriftlich festzuhalten und die zentralen, einmaligen Dokumente der öffentlichen Verwaltung und ihrer Vorgänger auf ewig aufzubewahren. Die Auswahl, Sicherung und Bereitstellung dieser Unterlagen zählt zu den Kernaufgaben des Staatsarchivs. Nach Vorläufern, die bis ins Mittelalter zurückreichen, besteht es seit 1710 als eigene Institution Hamburgs.

Anhand der vom Staatsarchiv verwahrten Archivalien können Regierungshandeln und politische Willensbildung auch rückwirkend nachvollzogen und überprüft werden – ein unverzichtbarer Dienst für den demokratischen Rechtsstaat. Für die Geschichtsforschung sind die Bestände des Staatsarchivs die zentrale Quelle zur Erforschung der hamburgischen Vergangenheit.“ (Zitiert aus einer Broschüre des Staatsarchivs Hamburg.)

Mitarbeiter des Archivs werden uns beispielhafte Einblicke in die umfangreichen Bestände gewähren und die Dienstleistung für Verwaltung, Forschung, Öffentlichkeit und Unternehmen darstellen.


Termin: Do, 28. März 2019 (Begrenzung: 20 Personen; Wiederholung möglich)

Beginn: 15:30 Uhr Treffpunkt: Staatsarchiv, Kattunbleiche 19, 22041 Hamburg (U Wandsbek Markt)

Ende: 18:00 Uhr

Kosten: 3,50 € (Studierende frei)

Leitung: Henning C. v. Quast, Referenten Joachim Frank u.a.

--> Zur Anmeldung

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon / Fax: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg 2018 104 klein

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 104. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles

Bis zum 31.05.2019 bleiben die Geschäftsstelle und die Bibliothek des Vereins urlaubsbedingt geschlossen.