Drucken

Online-Programm des Vereins für Hamburgische Geschichte

 

Liebe Vereinsmitglieder,

um Ihnen auch in dieser besonderen Zeit ein kleines Programm anbieten zu können, veröffentlichen wir an dieser Stelle nun Videos, die in einem engen Bezug zu unserem regulären Veranstaltungsprogramm stehen oder auf andere interessante Inhalte verweisen.

Wir danken allen Beteiligten sehr herzlich für ihr Engagement!

 

 

 

Erneut hielt Jörg Beleites am 25. Februar einen spannenden Online-Vortrag für die Mitglieder des Vereins für Hamburgische Geschichte. Nun können Sie das Video unter dem Titel "Die Wallanlagen Hamburgs - vom Befestigungsring zur Park- und Bildungslandschaft" hier erneut anschauen.

 

 

Unter dem Motto "Von VHG-Mitgliedern für VHG-Mitglieder" hat unser Vereins-Mitglied Jörg Beleites uns am 30. Dezember 2020 via Zoom auf einen Online-Rundgang rund um das Hamburger Rathaus mitgenommen. Unter dem Titel "Kaiser, Heilige und Handwerker. Das Figurenprogramm der Fassaden des Hamburger Rathauses" erläuterte Herr Beleites verschiedenste spannende Aspekte der Gestaltung und Geschichte des markanten Gebäudes.

Wer von Ihnen nicht "live" dabei sein konnte, kann den Beitrag nun hier nachschauen:

 

 

 

 

Auch wenn die öffentliche Präsentation der Zeitschrift für Hamburgische Geschichte im November 2020 leider ausfallen musste, haben wir einige LeserInnen-Eindrücke gesammelt, die wir Ihnen hier präsentieren dürfen.

Den Anfang macht Anne Lena Meyer mit ihren Eindrücken zu Dr. Ortwin Pelc' Aufsatz über den Dolmetscher Ilya Suster, der 1945 die Kapitulationsverhandlungen zwischen Briten und Deutschen über die Übergabe Hamburgs begleitete:

 

Prof. Dr. Jürgen Overhoff präsentiert seine in der Reihe "Hamburgische Lebensbilder" erschienene Biografie über Johann Bernhard Basedow:

 

 

 

Dr. Silke Urbanski führt uns durch das digitale "Hamburg-Geschichtsbuch":