Rundgang: Stadt- und Verkehrsplanung in Hamburg: Gestern – Heute

Wann:
Sa, 18. August 2018, 13:00 h - 16:00 h
Kategorie:
Ausflüge des VHG
Autor:
VHG-Admin

Beschreibung

Hamburgs Planungen und Durchführungen der Stadt- und Verkehrsprojekte im 20. Jahrhundert schienen manchmal dem Ebbe-und-Flut-Wechselspiel der Elbe zu folgen. Was gestern die Lösung aller Probleme bedeutete, konnte sich morgen bereits als Fehlplanung herausstellen.

Nachdem in den ersten Jahrzehnten des vorigen Jahrhunderts die Auflösung der Gängeviertel, Entwicklung des Kontorhausviertels, Durchbruchstraßen und das im Aufbau befindliche Nahverkehrsnetz Priorität hatten, wurden in den vierziger Jahren gigantische Neuplanungen der Stadt aufgestellt, die unser Stadtbild auf Dauer wesentlich verändert hätten. Wegen der Kriegszerstörungen sind diese in den Schubladen der Stadtplaner verschwunden.

Nach dem Krieg wurden andere Prioritäten gesetzt. Als Planziel galt nun die autogerechte Stadt. Ost-West- und Nord-Süd-Trassen, Großsiedlungen und Nahverkehr entstanden auf dem Papier und wurden mit dem Aufbauplan 1960 Gesetz. Erst ab 1970 gewinnt in der Bevölkerung ein neues Umweltbewußtsein an Kraft, was zu veränderten Schwerpunkten in der Stadtplanung führt.

Wir wollen jeweils „vor Ort“ anhand von noch bestehenden Bauvorleistungen, Fotos und Planungsunterla- gen das Bild der Stadt vorstellen, wenn diese Planungen umgesetzt worden wären: Stadtautobahnen, Schnell(hoch)straßen, Baugroßprojekte und weitere U-Bahnlinien.


Termin: Sa, 18. August 2018 (Begrenzung: 15 Personen; Zusatztermin Donnerstag, 16. August möglich)

Beginn: 13:00 Uhr, Treffpunkt Mahnmal St.Nikolai (Willi-Brandt-Str. 60); dort Einführung in das Thema

Ende: 16:00 Uhr, Außenalster / Kennedybrücke

Kosten: 10,00 € (Studierende 7,00 €), optionales Kaffeetrinken

Leitung: Werner Kerschke, Hannah Hufnagel

--> Zur Anmeldung

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon / Fax: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg klein 2017

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 103. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles

Geschäftsstelle und Bibliothek geschlossen!

Bibliothek und Geschäftsstelle bleiben vom 30.4.-4.5.2018 sowie vom 21.-25.5.2018 geschlossen!.