Reisen und Ausflüge des VHG

Die Erforschung der hamburgischen Geschichte in ein- oder mehrtägigen Ausflügen und in Rundgängen wird jeweils von zwei Mitgliedern des Ausschusses für die historischen Ausflüge vorbereitet und geleitet und je nach Thema von sachkundigen Experten ergänzt und unterstützt.

Die Ausflüge finden im Allgemeinen während der günstigen Jahreszeit im Sommer statt. Wir laden sowohl unsere Vereinsmitglieder zu diesen Veranstaltungen ein, freuen uns aber auch, wenn unser Programm bei teilnehmenden Nichtmitgliedern Interesse findet.

Im Laufe des Monats Januar eines neuen Jahres wird das Sommer-Ausflugsprogramm des Vereins vorgestellt. Es wird zur Teilnahme eingeladen und um Anmeldung gebeten.

Der Verein für Hamburgische Geschichte tritt dabei nicht als kommerzieller Reiseveranstalter (mit den daraus abzuleitenden kommerziellen und juristischen Verpflichtungen) in Aktion.

Die ehrenamtlichen Vereinsmitglieder organisieren die jeweiligen Ausflüge und Reisen auf Kostendeckungsbasis.

 

Historische Ausflüge, Planung 2021

Nach heutigem Stand plant der Ausschuss für historische Ausflüge in 2021 zehn bis max. zwölf Angebote. Angesichts der Corona-Pandemie werden die einzelnen Ausflüge, Termine und die Details zeitnah festgelegt werden und kurzfristig per E-Mail bekannt gegeben, bzw. per Brief oder Telefonat denjenigen Vereinsmitgliedern mitgeteilt werden, die sich in die offene besondere Liste in der Geschäftsstelle eintragen ließen. Jede/r Interessent/in kann sich dann per E-Mail, schriftlich oder telefonisch zu dem jeweiligen Ausflug anmelden. Ein Sammelanmeldeformular wird es für 2021 nicht geben. Bitte melden Sie sich jetzt noch nicht an.

Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für Ausflüge. Die jeweils gültigen Corona-Maßnahmen sind von allen Teilnehmern/innen einzuhalten.

Wir geben Ihnen hier unverbindlich die Kurzform der vorgesehenen Ausflüge:

Hinweis: Die Verlinkungen beziehen sich lediglich auf die ursprünglich für 2020 geplanten Abläufe von nach 2021 verschobenen Ausflügen, nicht auf die damaligen Reisedaten!

Nr. Datum Ausflug
01 Freitag, 23.04.2021 Führung: Hauptkirche St. Katharinen
02 Sonnabend, 15.05.2021 Tagesausflug mit Bus: Die Bauernrepublik Dithmarschen und ihre bewegte Geschichte - Ablauf s. Programm 2020; Liste 2020*
03 Sonnabend 05.06.2021 Radtour: In Kooperation mit der Fritz-Schumacher-Gesellschaft, Großplanungen und ausgewählte Architekturbeispiele des F. S.: Vom Stadtpark ausgehend durch die Jarrestadt, Barmbek-Nord und den Dulsberg
04 Sonntag, 13.06.2021 Radtour: Die Kleinbahn EBO zwischen Nahverkehr und überregionalem Transit - Ablauf s. Programm 2020; Liste 2020*
05 Sonnabend, 24.07.2021 Tagesausflug mit Bus: Die Handelsstädte Bardowick und Lüneburg
06 Sonnabend, 07.08.2021 Tagesausflug mit Bus: 125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal - Ablauf s. Programm 2020; Liste 2020*
07 Sonnabend, 21.08.2021 Stadtrundgang: Die Markthallen am Deichtorplatz
08 Mittwoch, 25.08.2021 Stadtrundgang: Jüdisches Leben in Hamburg
09 Sonnabend, 04.09.2021 Tagesausflug mit Bahn: Die wechselhafte Geschichte der Hansestadt und Schwedenfestung Stade mit Bahn
10 Sonntag 12.09.2021 Radtour: Geschichte entlang des unterschätzten dritten Hamburger Flusses: Entwicklung der Bille - Aumühle, Reinbek, Bergedorf oder erst Billstedt
11 Wochentag im September 2021

Stadtrundgang: Frankreich in Hamburg

12 Sonnabend im Oktober 2021

Führung/Schlussveranstaltung, Archäologisches Museum Hamburg (Helms-Museum)

 

* In diesen Fällen haben die für 2020 angemeldeten Damen und Herren Vorrang.

Hamburg, den 16.01.2021

 

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg 2019 105 gross

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 106. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles