Vortrag Sylvia Steckmest: Salomon Heine – großzügiger Gastgeber, erfolgreicher Geschäftsmann und geliebter Onkel

Wann:
Mi, 28. Februar 2018, 18:00 h
Wo:
Vortragsraum der Staatsbibliothek - Hamburg, Hamburg
Kategorie:
Vorträge des VHG
Autor:
VHG-Admin

Beschreibung

Als Mäzen und Gründer des Israelitischen Krankenhauses ist Heine in die Stadtgeschichte eingegangen. Weniger bekannt sind seine Sonntagseinladungen in Ottensen und später am Jungfernstieg. Heine war ein reicher Mann, aber welche Art Geschäfte machte er? Die Beziehung zu seinem Neffen Heinrich war schwierig, doch das Verhältnis zu dessen Bruder Maximilian war ein fast ungetrübtes. Diese drei Themen behandelt der Vortrag.

Sylvia Steckmest forscht und publiziert schon länger zu jüdischen Familien der Heine-Zeit in Hamburg.

In Zusammenarbeit mit der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg und der Patriotischen Gesellschaft von 1765

 

 


Veranstaltungsort

Standort:
Vortragsraum der Staatsbibliothek - Webseite

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon / Fax: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg klein 2017

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 103. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles

Geschäftsstelle und Bibliothek geschlossen!

Bibliothek und Geschäftsstelle bleiben vom 30.4.-4.5.2018 sowie vom 21.-25.5.2018 geschlossen!.