Verein für Hamburgische Geschichte

Herzlich willkommen auf der Website des Vereins für Hamburgische Geschichte (VHG)! Hier finden Sie alle Kontaktdaten sowie Informationen über unseren Verein und seine Aktivitäten.

Der 1839 gegründete VHG ist einer der ältesten und mit heute mehr als 1.100 Mitgliedern einer der größten Geschichtsvereine in Deutschland. Er steht allen an Hamburgs Geschichte Interessierten offen.

Seine Aufgabe ist die Erforschung und Vermittlung der hamburgischen Geschichte. Im Mittelpunkt der Vereinsarbeit stehen eigene Publikationen, Vortragsveranstaltungen, historische Ausflüge und unsere Vereinsbibliothek. Der „Junge Verein“ innerhalb des VHG bündelt zusätzliche Aktivitäten der über 200 jüngeren Vereinsmitglieder.

Den Mitgliedern wird einmal jährlich das wichtigste Fachorgan zur Geschichte Hamburgs, die „Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte“ (ZHG), per Post zugeschickt. Gleiches gilt für den „Tiedenkieker“, die Hamburgischen Geschichtsblätter mit den Nachrichten aus dem Verein. Weitere Vereinsveröffentlichungen können Mitglieder zum vergünstigten Preis erwerben. 

In der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beantwortet Frau Pieper gern Ihre Fragen.

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon / Fax: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg 2018 104 klein

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 104. Band.

 

Mehr erfahren

Aktuelles